Neuigkeiten aus erster Hand?

Neuigkeiten und Hintergründe aus der Dichtungstechnik erfahren, innovative Produkte kennenlernen – im kostenlosen E-Mail-Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies.

23.02.2021

Schnee und Eis? Kein Problem für 94 AU 30000

Die Winterstürme, die in den vergangenen Tagen 73 Prozent der USA mit Schnee und Eis überzogen haben, stellen die kommunalen Winterdienste und ihre Räumfahrzeuge vor große Herausforderungen.

Dass die Straßen so oft wie nötig geräumt werden können, ist auch der Verdienst von Freudenberg Sealing Technologies. Immer häufiger nutzen Hersteller von Schneepflügen und anderen schweren Räumgeräten wie Ladern und Planierraupen unsere fortschrittlichen Dichtungsmaterialien, um die Leistung ihrer Maschinen zu erhöhen und den Wartungsaufwand zu verringern. Bei harten Wintern macht diese Zuverlässigkeit den Unterschied.

Ein Beispiel: Dichtungskomponenten aus unserem firmeneigenen Polyurethan 94 AU 30000 sind widerstandsfähiger gegen Wasser und synthetische Hydraulikflüssigkeiten als solche aus jedem andere Polyurethan – und kommen zudem besser mit größeren Temperatur- und Druckschwankungen zurecht. Das Material eignet sich für Anwendungen mit doppelten Extrusionsspalten, funktioniert hervorragend bei Hitze und Kälte und ist bei kontinuierlichem dynamischem Einsatz in mineralischen Hydraulikflüssigkeiten von fast -40°C bis 120°C verwendbar. Außerdem ist das Polyurethan sehr robust: Abstreifer aus 94 AU 30000 entfernen mühelos Eis, Schmutz und Schlamm von den Zylindern der Maschinen und sorgen so dafür, dass die Systeme störungsfreien laufen. Schneepflüge und andere mobile Maschinen, die mit Dichtungen und Abstreifern aus 94 AU 30000 ausgestattet sind, leisten mehr und müssen trotzdem seltener gewartet werden.

Die technischen Anforderungen unserer Kunden wachsen immer weiter. Deshalb entwickeln wir Produkt- und Prozesslösungen, die neue Maßstäbe in puncto Zuverlässigkeit, Langlebigkeit, Kraftstoffeinsparung und Komfort setzen. Komponenten aus 94 AU 30000 sind Teil dieses dynamischen Portfolios an bewährten Dichtungslösungen für verschiedenste Anwendungen und extreme Umgebungen.

Eigentlich wollen wir ja nicht, dass es so viel und so lange schneit wie derzeit in den USA. Aber wenn es das tut, dann wissen wir, dass die Schneepflüge dank unserer Innovationen zuverlässig ihren Dienst verrichten.


Weitere verwandte Artikel

Legale Verschmelzung in Italien

01.03.2021

Bereits im letzten Jahr wurden vier europäische Dichtomatik Standorte mit den jeweils ansässigen Freudenberg Gesellschaften mit einheitlichen Prozessen und IT Landschaften verschmolzen. Auch in diesem Jahr verfolgen wir diesen strategischen Ansatz weiter. Am 01.03.2021 war der Standort in Italien an der Reihe.

Mehr erfahren

Weltweit einheitliche Standards für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

16.02.2021

Freudenberg Sealing Technologies zertifiziert seine Fertigungsstätten nach der internationalen Norm ISO 45001

Mehr erfahren

Umfirmierung Hamburg

01.02.2021

Seit dem 01.02.2021 firmiert unser Standort in Hamburg als Freudenberg Industrial Services GmbH und ist rechtlich identisch mit der bisherigen Dichtomatik Vertriebsgesellschaft für technische Dichtungen m. b. H.

Mehr erfahren

Schnell raus hier

19.01.2021

Freudenberg Sealing Technologies macht Lithium-Ionen-Akkus durch schnelle Notfall-Entgasung sicherer.

Mehr erfahren

Automobil E-Mobilität

Sicherheit für Elektroautos

24.11.2020

Freudenberg Sealing Technologies startet Serienproduktion für Druckausgleichselement DIAvent für chinesischen PKW.

Mehr erfahren

Automobil E-Mobilität

Damit es zuverlässig klappt

17.11.2020

Freudenberg Sealing Technologies entwickelt gemeinsam mit Kunden neue Hochleistungsdichtungen für Klappenventile

Mehr erfahren

Spezialdichtungen Materialkompetenz

Auf Kurs

03.11.2020

Freudenberg-Sicherheitskonzept für maritimes Brennstoffzellensystem erhält Zertifizierung.

Mehr erfahren

E-Mobilität Brennstoffzelle Nachhaltigkeit

Batterien für Fährschiffe

27.10.2020

ABB Marine & Ports setzt auf Freudenberg-Batterien von XALT Energy für neue Fähren zwischen Dover und Calais.

Mehr erfahren

E-Mobilität Alternative Antriebe
Newsletter

Immer informiert

Auf dem Laufenden bleiben: 
Mit dem Newsletter von Freudenberg Sealing Technologies. 

Jetzt abonnieren!